SENtrack LoginSENtrack

SENNEBOGEN Servicespezialisten treffen sich in Straubing: Schulung an neuen Maschinen im Vordergrund

Die grünen Krane und Materialumschlagmaschinen des Straubinger Maschinenbauers SENNEBOGEN kommen rund um den Globus erfolgreich zum Einsatz. Genauso wichtig wie eine gute Qualität ist die höchstmögliche Verfügbarkeit der Maschinen vor Ort. Ein weltweites Händlernetz sorgt für den Service und die zuverlässige Ersatzteilversorgung. Servicevertreter aus 25 Ländern trafen sich deshalb in Straubing, um sich über aktuelle Trends und Produktinnovationen auszutauschen. Themen wie neue Wartungspakete, Ersatzteilservice und Gewährleistungsfragen standen genauso auf der Agenda, wie die Schulung an den neuen Maschinentypen. In Kleingruppen bildeten sich die 60 Teilnehmer dazu über zwei Tage fort.

Dazu gehörte auch die eine oder andere Probefahrt der neuen Maschinen auf dem neuen hauseigenen Vorführgelände - ungewohntes Terrain für die Servicespezialisten, aber unverzichtbar, um die eigenen Maschinen noch besser kennenzulernen.

Bildunterschrift:

Servicespezialisten und Kundendienstmitarbeiter der SENNEBOGEN Händler aus 25 Ländern trafen sich zum zweitägigen Workshop im Werk 2 im Industriegebiet Straubing Hafen. Eine Probefahrt mit dem neuen SENNEBOGEN 821 stand ebenfalls auf dem Programm.