SENtrack LoginSENtrack

    Sondertraining Elektrohydraulische Antriebssysteme 400 V

    18.07.2018

    Die Teilnehmer werden über den Aufbau der Anlage und die Funktion der Bauteile unterwiesen. Die Teilnehmer können Fehler lokalisieren und evtl. defekte Bauteile erkennen.

    Termin:
    18.07. - 19.07.2018

    Dauer:
    2 Tage

    Sprache:
    Deutsch

    Inhalt:

    • Aufbau und Funktion der Anlage
    • Erklärung des Elektroschaltplans
    • Stern Dreieck Anlauf
    • Frequenzumrichter
    • Soft-Start Anlauf 

    Zielgruppe:

    Elektrofachkraft / Mechatroniker (bis 1000 V) oder qualifizierte Monteure und Innendienstmitarbeiter, die ihre Kenntnisse auf den SENNEBOGEN elektrohydraulischen Antriebssystemen festigen und erweitern wollen.

    Vorkenntnisse / Qualifikation:

    Dieser Kurs berechtigt die Teilnehmer nicht, Reparaturen an der Anlage durchzuführen! Reparaturen und Arbeiten an Niedervolt Anlagen (bis 1000 V) dürfen ausschließlich von Fachkräften durchgeführt werden, die aufgrund ihrer Ausbildung (Elektrofachkraft, Mechatroniker), die fachspezifische Kenntnisse erlangt haben.

    Schulungsort:
    SENNEBOGEN Akademie

    Status der Veranstaltung:
    Restplätze vorhanden!