SENtrack LoginSENtrack
  • Besuch aus Japan in der SENNEBOGEN Akademie

    Besuch aus Japan

    Händler und Kunden zu Gast in Straubing

    Kunden aus Japan zum Training in der SENNEBOGEN Akademie

    Mensch und Maschine im Einklang, das ist das Ziel der technischen Trainings in der SENNEBOGEN Akademie. Im Juli machte sich der japanische Vertriebspartner Sun Earth zusammen mit Kunden der Firmen Kyoyu Kenki und Aiwa Kikai auf die Reise nach Straubing.

    Nachdem die Maschinenfahrer und Monteure bereits zuvor in Japan durch einen Trainer der Akademie in die Maschine eingewiesen worden waren, folgte nun der Gegenbesuch in Straubing. Im Rahmen einer technischen Schulung wurde den Teilnehmern die Wartung, der Service und die ordnungsgemäße Inbetriebnahme der Maschinen in Theorie und Praxis näher gebracht. Die Teilnehmer schätzten dabei vor allem die einmalige Kombination aus folgenden drei Schulungselementen: zum einen die zahlreichen Schnittmodelle und Teststände für praktische Übungen, zum anderen die Schulungshalle samt Maschine für die Fehlersuche und hydraulische Druckmessungen und schließlich das Testgelände, auf dem die Maschine praxisnah und unter fachmännischer Betreuung bedient werden kann.

    Neben Schulung und Training blieb für die Teilnehmer aber auch noch Zeit, um im Rahmen einer Werks- und Museumsführung die SENNEBOGEN Welt hautnah zu erleben. Zum Abschluss des Aufenthalts durften die japanischen Gäste schließlich die bayerische Tradition auf kulinarische Art und Weise im Rahmen einer Brotzeit erleben.